Windows Server 2012 Datacenter

Windows Server 2012 Datacenter
200,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

Instant-checkout mit
  • LS10078
  • Deutsch (Mehrsprachig)
  • 32-Bit / 64-Bit
  • ESD - Sofort Downloadlink
  • für 1PC
Mit einer Erweiterung der Standard Variante von Windows Server 2012 kann die Version Windows... mehr
Produktinformationen "Windows Server 2012 Datacenter"

Mit einer Erweiterung der Standard Variante von Windows Server 2012 kann die Version Windows Server 2012 Datacenter aufwarten. Als große Änderungen sind hier in erster Linie die Virtualisierungsmöglichkeiten zu nennen, die einem Unternehmen jetzt zur Verfügung stehen. Zusätzlich können Cloud Umgebungen in einer Hybridvariante administriert werden, was im Bereich der Gestaltungsmöglichkeiten der Server Umgebungen neue Varianten bietet. Des Weiteren wurde an einer Optimierung der Verwaltung der Daten gearbeitet, was schnell und problemlos administriert werden kann.

Welche Neuerungen können unter Windows Server 2012 Datacenter verzeichnet werden?

Wer vom Arbeitsplatzsystem unter Windows 8 die moderne, grafische Touchscreen Oberfläche mag, wird sich bei der Administration von Windows Server 2012 Datacenter direkt heimisch fühlen. Erstmals kann dank der Eingabe über ein Touchscreen die Administration komplett per Fingerklick erledigt werden, ohne dafür eine Tastatur oder Maus bedienen zu müssen. Doch dies ist noch längst nicht alles und es wurde weiterhin die Möglichkeit geschaffen, eine Core Installation durchführen zu können, wobei natürlich dann auf die Modernität der grafischen Benutzeroberfläche verzichtet werden muss.

Letztendlich wurde neben der einfachen und überarbeiteten Suchfunktion nach Anwendungen gerade im Hinblick auf den Task Manager nahezu ein Wunder vollbracht, denn hier werden der zuständigen Person sehr viele neue Seiten an die Hand gegeben. Schauen wir uns dazu einmal die neueren Features im Überblick an:

  • Update der Features PowerShell, IIS und SMB auf die neueren Versionen
  • Prozesse zur Automatisierung wurden massiv überarbeitet
  • Touchscreen Bedienung ist erstmals vorhanden

Das sind die wesentlichen Veränderungen, die bei Windows Server 2012 Datacenter zu erkennen sind. Jedoch wurde an vielen Stellschrauben im Hintergrund gearbeitet, sodass nahezu an allen Ecken und Enden eine Verbesserung bei der täglichen Arbeit zu erkennen ist. Gerade wenn ein genauer Blick auf das Thema der Sicherheit gelenkt wird, ist schnell zu erkennen, dass hier der allgemeinen Entwicklung Rechnung getragen wurde. Die Zahlen, Daten und Fakten, die in einem Unternehmen auf den Server gespeichert werden, sollen auch dort bleiben und den Attacken, die von Außen aus dem Internet kommen, standhalten.

Welche Systemvoraussetzungen müssen für Windows Server 2012 Datacenter geschaffen werden?

Im Allgemeinen kann hier natürlich gesagt werden, dass schnellere Serversysteme mit diesem genialen Betriebssystem besser klarkommen. Deshalb wird an dieser Stelle nur über die Mindestanforderungen gesprochen. Ein schnellerer Prozessor, mehr RAM oder Speicherplatz auf der Festplatte können sehr schnell für mehr Power sorgen, das ist klar. Aber die Mindestanforderungen setzen sich wie folgt zusammen. Der Arbeitsspeicher ist mit 512 MB RAM sehr gering bemessen und auch der entsprechende Prozessor weist mit 1,4 GHz mit 64 Bit nicht gerade Höchstwerte auf. Das zeigt, wie mit nahezu geringer Power auch ein erstklassiges Betriebssystem eines Servers gemanaged werden kann. Bei der entsprechenden Festplattenkapazität sind lediglich mindestens 32 GB zu bevorraten, was heutzutage keine große Anforderung darstellt. Insofern hat es der entsprechende Administrator sehr leicht, denn es muss in den meisten Fällen keine neue Hardware angeschafft werden, um Windows Server 2012 Datacenter Rechnung tragen zu können.

Weiterführende Links zu "Windows Server 2012 Datacenter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Windows Server 2012 Datacenter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen