Microsoft Office Professional Plus 2010

Microsoft Office Professional Plus 2010
34,90 € * 119,00 € * (70,67% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

Instant-checkout mit
  • LS10003
    • Word_2010
    • Excel_2010
    • PowerPoint_2010
    • OneNote_2010
    • Outlook_2010
    • Publisher_2010_
    • Access_2010
    • InfoPath_2010
    • SharePoint_2010
  • Windows (Vista, XP, 7, 8, 10)
  • Deutsch (Mehrsprachig)
  • 32-Bit / 64-Bit
  • ESD - Sofort Downloadlink
  • für 1PC
Wie der Name Plus beim Microsoft Office Professional Plus 2010 schon ausdrückt, handelt es sich... mehr
Produktinformationen "Microsoft Office Professional Plus 2010"

Wie der Name Plus beim Microsoft Office Professional Plus 2010 schon ausdrückt, handelt es sich bei diesem Office Paket aus dem Hause Microsoft um eine professionelle Lösung für den beruflichen Alltag, die das gewisse Plus mit sich bringt. Anders ausgedrückt: Hier wirkt der geschäftliche Alltag der leistungsstarken Tools aus dem Hause Microsoft durchaus unterstütztend und der Anwender erhält somit die Möglichkeit, mit dem ihm zur Verfügung gestellten Mitteln, sprich den Programmen, das Beste aus sich und seiner Arbeit herauszuholen. Insofern ist das Programm Microsoft Office Professional Plus 2010 eher auf den gewerblichen Einsatz ausgerichtet, kann aber auch problemlos von einem freiberuflichen Mitarbeiter genutzt werden.

Welche unterschiedlichen Microsoft Programme sind im Paket Microsoft Office Professional Plus 2010 enthalten?

Werfen wir an dieser Stelle erst einmal einen kurzen Blick auf die Tools, die Microsoft dem Anwender mit diesem Paket zur Verfügung stellt. Diese sind:

Wie der Name Plus beim Microsoft Office Standard 2010 schon ausdrückt, handelt es sich bei diesem Office Paket aus dem Hause Microsoft um eine professionelle Lösung für den beruflichen Alltag, die das gewisse Plus mit sich bringt. Anders ausgedrückt: Hier wirkt der geschäftliche Alltag der leistungsstarken Tools aus dem Hause Microsoft durchaus unterstütztend und der Anwender erhält somit die Möglichkeit, mit dem ihm zur Verfügung gestellten Mitteln, sprich den Programmen, das Beste aus sich und seiner Arbeit herauszuholen. Insofern ist das Programm Microsoft Office Standard 2010 eher auf den gewerblichen Einsatz ausgerichtet, kann aber auch problemlos von einem freiberuflichen Mitarbeiter genutzt werden.

Welche unterschiedlichen Microsoft Programme sind im Paket Microsoft Office Standard 2010 enthalten?

Werfen wir an dieser Stelle erst einmal einen kurzen Blick auf die Tools, die Microsoft dem Anwender mit diesem Paket zur Verfügung stellt. Diese sind:

  • Word
  • Excel
  • PowerPoint
  • OneNote
  • Outlook
  • Access
  • Publisher
  • Lync
  • SharePoint

Der Fachmann im Bereich der Office Anwendungen erkennt sofort, dass mit diesem Paket die wichtigsten Funktionen zur Verfügung gestellt werden, damit die Herausforderungen im beruflichen Alltag problemlos erledigt werden können. Dabei wird natürlich ein großer Fokus auf den Bereich der Kommunikation gelegt. Hier lässt sich das Produkt Microsoft Outlook  nennen, das neben der Möglichkeit zur Erstellung von Kontaktlisten und Kalendereinträgen das Senden und Empfangen von E-Mails ermöglicht. Zusätzlich stehen mit den Text- und Tabellenprogrammen Word und Excel vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, Zahlen Daten und Fakten in entsprechender Form zu präsentieren. Wem dieses Angebot noch nicht ausreicht, der kann die entsprechenden „ZDF“ (Zahlen, Daten und Fakten) ebenso anspruchsvoll und perfekt aufbereitet in einer Präsentation darlegen. Hier leistet Microsoft PowerPoint die entsprechende Unterstützung.

Sind die Systemvoraussetzungen problemlos erfüllbar?

Bei diesem Produkt wird im Bereich der Systemvoraussetzungen oftmals nur mit den höchsten Werten und Fakten um sich geworfen, doch in Wirklichkeit zeigt sich dieses von seiner genügsamen Seite. So wird eine Prozessorleistung von lediglich 1 GHz benötigt und als zusätzliche Voraussetzung nur die Anwendbarkeit von SSE2- Befehlssätzen angeführt. Selbst mit einem notwendigen Festplattenplatz von 3 GB Festplattenspeicher zeigt sich das komplette Office Paket durchaus genügsam und fordert auch die Grafikkarte nicht wirklich heraus. Lediglich die Kompatibilität zu DirectX-10 wird an dieser Stelle vorausgesetzt, was durchaus nicht übertrieben klingt. Beim Arbeitsspeicher zeigen sich ebenso die durchaus niedrigen Anforderungen, denn hier werden nur 1 GB RAM benötigt, wenn als Betriebssystem eine 32-Bit-Version vorhanden ist. Wurde dagegen die 64-Bit-Version als Betriebssystem installiert, so verdoppelt sich der notwendige Arbeitsspeicher und muss 2 GB RAM betragen. Wo wir schon gerade beim Thema Betriebssystems sind. Hier muss nicht unbedingt das neueste Betriebssystem angeschafft werden, alle Versionen ab Windows 7 können zum Einsatz kommen, darüber hinaus auch ein Windows Server 2008 R2.

Der Fachmann im Bereich der Office Anwendungen erkennt sofort, dass mit diesem Paket die wichtigsten Funktionen zur Verfügung gestellt werden, damit die Herausforderungen im beruflichen Alltag problemlos erledigt werden können. Dabei wird natürlich ein großer Fokus auf den Bereich der Kommunikation gelegt. Hier lässt sich das Produkt Microsoft Outlook  nennen, das neben der Möglichkeit zur Erstellung von Kontaktlisten und Kalendereinträgen das Senden und Empfangen von E-Mails ermöglicht. Zusätzlich stehen mit den Text- und Tabellenprogrammen Word und Excel vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, Zahlen Daten und Fakten in entsprechender Form zu präsentieren. Wem dieses Angebot noch nicht ausreicht, der kann die entsprechenden „ZDF“ (Zahlen, Daten und Fakten) ebenso anspruchsvoll und perfekt aufbereitet in einer Präsentation darlegen. Hier leistet Microsoft PowerPoint die entsprechende Unterstützung.

Zusätzlich können mit der Datenbankanwendung Microsoft Access entsprechende Datenbanken erstellt und gepflegt werden. Aber auch hier ist der Leistungsumfang von Microsoft Office Professional Plus 2010 noch nicht beendet. Auch die unterschiedlichsten Publikationen können mit dem Programm Microsoft Publisher nicht nur erstellt, sondern auch veröffentlicht werden. Die einzelnen Anwendungen des Office Paketes unterstützen sich somit gegenseitig und ermutigen den Anwender, an die eigenen Leistungsgrenzen zu gehen.

Sind die Systemvoraussetzungen problemlos erfüllbar?

Bei diesem Produkt wird im Bereich der Systemvoraussetzungen oftmals nur mit den höchsten Werten und Fakten um sich geworfen, doch in Wirklichkeit zeigt sich dieses von seiner genügsamen Seite. So wird eine Prozessorleistung von lediglich 1 GHz benötigt und als zusätzliche Voraussetzung nur die Anwendbarkeit von SSE2- Befehlssätzen angeführt. Selbst mit einem notwendigen Festplattenplatz von 3 GB Festplattenspeicher zeigt sich das komplette Office Paket durchaus genügsam und fordert auch die Grafikkarte nicht wirklich heraus. Lediglich die Kompatibilität zu DirectX-10 wird an dieser Stelle vorausgesetzt, was durchaus nicht übertrieben klingt. Beim Arbeitsspeicher zeigen sich ebenso die durchaus niedrigen Anforderungen, denn hier werden nur 1 GB RAM benötigt, wenn als Betriebssystem eine 32-Bit-Version vorhanden ist. Wurde dagegen die 64-Bit-Version als Betriebssystem installiert, so verdoppelt sich der notwendige Arbeitsspeicher und muss 2 GB RAM betragen. Wo wir schon gerade beim Thema Betriebssystems sind. Hier muss nicht unbedingt das neueste Betriebssystem angeschafft werden, alle Versionen ab Windows 7 können zum Einsatz kommen, darüber hinaus auch ein Windows Server 2008 R2.

Weiterführende Links zu "Microsoft Office Professional Plus 2010"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Microsoft Office Professional Plus 2010"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Microsoft Office Professional 2010 Microsoft Office Professional 2010
24,90 € * 99,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Home & Student 2016 Microsoft Office Home & Student 2016
69,00 € * 129,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Home & Business 2010 Microsoft Office Home & Business 2010
19,90 € * 89,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Professional Plus 2016 Microsoft Office Professional Plus 2016
99,90 € * 249,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Standard 2010 Microsoft Office Standard 2010
24,90 € * 99,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Standard 2016 Microsoft Office Standard 2016
82,90 € * 199,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Home & Business 2016 Microsoft Office Home & Business 2016
84,90 € * 219,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Home & Business 2013 Microsoft Office Home & Business 2013
24,90 € * 99,00 € *
Instant-checkout mit
Microsoft Office Home & Student 2010 Microsoft Office Home & Student 2010
14,90 € * 69,00 € *
Instant-checkout mit
Zuletzt angesehen