Windows 8.1 Professional

Windows 8.1 Professional
19,90 € * 49,00 € * (59,39% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • LS10017
  • Deutsch (Mehrsprachig)
  • 32-Bit / 64-Bit
  • ESD - Sofort Downloadlink
  • für 1PC
Das Thema der Sicherheit des Betriebssystems ist gerade eines der wesentlichen Bestandteile von... mehr
Produktinformationen "Windows 8.1 Professional"

Das Thema der Sicherheit des Betriebssystems ist gerade eines der wesentlichen Bestandteile von Microsoft Windows 8.1 Professional. Hier wurde gerade im Bereich der Verschlüsselung von Festplatten und Speichermedien, die über USB angeschlossen werden, in die Zukunft investiert. Aber auch die Einbindung des Windows Defender und der hauseigenen Firewall sorgen dafür, dass das eigene System immer sicherer wird. Dabei ist es unerheblich, ob es sich bei der Nutzung um die private oder geschäftliche Variante handelt, das Thema der Sicherheit wird immer wichtiger.

Was zeichnet Microsoft Windows 8.1 Professional sonst noch aus?

Die Kacheloptik ist immer noch eine der Neuerungen unter Windows 8 ebenso wie unter Windows 8.1 Professional.  Aber alleine das Betriebssystem auf die Kacheloptik zu begrenzen, würde diesem Unrecht tun. Aus diesem Grund werfen wir an dieser Stelle auch einmal einen weiteren Blick auf die Neuerungen und zusätzlichen Möglichkeiten, die dem Anwender jetzt zur Verfügung stellen.

Es wurde hierbei wieder mehr Wert auf die Verbesserung der Verschlüsselung und natürlich auch Authentifizierung gelegt. Daher ist der Fokus nach wie vor das Thema der Sicherheit des Betriebssystems. Des Weiteren wurde auch kräftig an der Verwaltung der Netzwerkintegration inklusive der Verwaltung der Benutzerrechte gearbeitet. Alle weiterführenden Verbesserungen wurden unter Microsoft Windows 8.1 Professional mit Blick auf die Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit weiterentwickelt, so dass der Anwender sich keine Sorgen um die Sicherheit machen muss.

Gibt es besondere Systemvoraussetzungen für Microsoft Windows 8.1 Professional?

Bei der Wahl des geeigneten Betriebssystems sind auch immer die Anforderungen an das bestehende System ein Thema. Allerdings wurde bei Microsoft Windows 8.1 Professional die Messlatte nicht wirklich allzu hochgelegt und hat sich auch im Vergleich zu Windows 7 nicht großartig verändert. Nach wie vor sollte ein Prozessor vorhanden sein, der über mindesten 1 GHz Leistung verfügt. Eine schnellere Geschwindigkeit ist natürlich immer besser und sollte nach Möglichkeit vorhanden sein. Zudem sollte der Arbeitsspeicher mindestens 2 GB RAM betragen, wobei die aktuellen PC-Systeme diesen Wert definitiv erreichen sollten. Beim Festplattenplatz ist ein ebenso niedrig angesetzter Wert von mindestens 20 GB freiem Speicherplatz zu berücksichtigen, wobei in diesem Umfeld ansonsten eher in Terrabyte gerechnet wird. Die Grafikkarte sollte DirectX-9-kompatibel sein und schon sind die Voraussetzungen für das System erläutert.

Gibt es zusätzliche Dinge, die bei Microsoft Windows 8.1 Professional zu beachten sind?

Gerade die Möglichkeit der Speicherung der eigenen Daten auf dem Onlinespeicher OneDrive sorgen dafür, dass das Thema der Datensicherheit durchaus ernst genommen wird. Deshalb wurde bei Veröffentlichung von Microsoft Windows 8.1 Professional auch die Integration von SkyDrive (dem Vorgänger von OneDrive) erwähnt. Dieser dient zudem als Anlaufstelle, die zentral für die unter Windows 8.1 verfügbaren Apps genutzt wird. Auf diese Weise ist das System immer im Austausch mit dem eigenen Speicherplatz auf OneDrive und somit ist das Thema der Datensicherung für den Anwender erledigt. Zusätzlich hat der Anwender bei der Nutzung von mehreren Systemen die Möglichkeit, immer auf den gleichen Datenbestand zugreifen zu können, und ist auch bei Änderungen auf dem einen System immer up to date.

Weiterführende Links zu "Windows 8.1 Professional"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Windows 8.1 Professional"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen